Start

Die Ursache der meisten schmerzlichen Erfahrungen liegt jenseits des willentlichen Erinnerungsvermögens. Die Leneszeit eines Kindes im Mutterleib sowie den ersten Jaren nach der Geburt, ist die Zeit des Lernens für das Leben. Diese Erfahrungen werden von Kindern als natürlich bewertet. Da es nicht mehr natürlich in diese Welt begleitet wird, verliert es sein Urvertrauen. Lebenslange Verunsicherung und Mangel, sind die ersten Erfahrungen die Kinder in den zivilisierten Gesellschaften erleben. Um diese Erfahrungen zu erinnern, benötigt es Körpergefühle und Emotionen, denn sie liegen vor der Zeit des Erinnerungsvermögens. Mit ihnen lassen sich Signale, Stimmungen, Anspannung, Unbehagen, Beschwerden und Symptome wahrnehmen, beobachten und Orte innerhalb des Organismus lokalisieren. Aus unbewussten Anspannungen können körperliche Symptome, Erkrankungen und chronischer Schmerz entstehen. Um unbewusste Anspannungen zu lösen, bedarf es innerlichen Frieden. Dieser entsteht durch Erkennen, Annehmen und Willkommen-heißen. Um gelöste Anspannungen entspannt zu halten, bedarf es friedlicher Integration.

Für mich ist die Natur mit ihrer Jahrmillionen alten Erfahrung, die effektivste Heilerin. Ein natürliches Leben in einer stammähnlichen Gemeinschaft, sorgt für Geborgenheit. Spiritualität ist ein ursprünglicher Teil dieser Natur. Ich fühle mich ihr verpflichtet und mich dazu berufen, meine Erfahrungen an jene weiterzugeben, die sie gebrauchen können.

Ich nehme Menschen in Lebenskrisen auf. Mutter Erde und ihre Kinder bilden das Fundament für sicheres Getragen-sein. Zur Ruhe kommen, Loslassen, Vertrauen schöpfen und den Blick auf die innere Kraft lenken.

Joachim Weller

Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler Geistheiler